Damit die Informationen von mir zu Ihnen kommen können, brauchen wir ein Trägermaterial. Nach verschiedenen Tests habe ich festgestellt, dass die Anwendung eines Armbandes aus Kautschuk oder Silikon eine sehr gute Wirkung sichert. Wir bieten deshalb zur Informationsübertragung Armbänder mit verschiedenen Informationen an.

Die praktische Anwendung des Armbandes

Das Armband trägt die erforderlichen Informationen zur Harmonisierung Ihres Informationssystems oder zur Bearbeitung eines bestimmten Themas. Dabei werden immer energetische Extreme ausgeglichen und der Informationsfluss wird stabilisiert. Ihre individuellen Informationsstrukturen werden dabei gestärkt.

Mit entsprechenden Messverfahren kann man diese Wirkung nachweisen.

 

Messung der Regulation mit i-Health vor der Anwendung des Armbandes

Messung der Regulation mit i-Health nach der Anwendung des Armbandes


BioSignalBalance "Wellness"

Die prophylaktische Anwendung

Sie können das Armband benutzen, um vor belastenden Situation oder vor hohen Anforderungen sicher zu stellen, dass Sie leistungsfähig sind.

Schritt 1:

Legen Sie das Armband an. Sofort beginnt der "Download" der Informationen vom Armband zu Ihrem Körper. Dies dauert in der Regel 3 Minuten.

Schritt 2:

Lassen Sie das Armband für weitere 3 Minuten am Arm. Das dient der Stabilisierung der Information. Wenn Sie gesund und leistungsfähig sind, brauchen Sie nach 6 Minuten die Unterstützung des Armbandes nicht mehr.

 

Hinweis: Tragen Sie das Armband am rechten Arm, werden überwiegend körperliche Funktionen gestärkt. Tragen Sie das Armband am linken Arm werden überwiegend psychisch-emotionale Funktionen gestärkt.

Die Anwendung zur Intervention

Sie können das Armband benutzen, wenn Sie sich nicht wohlfühlen oder wenn Sie sich in einer Krisensituation befinden.

Schritt 1:

Legen Sie das Armband an. Sofort beginnt der "Download" der Informationen vom Armband zu Ihrem Körper. Dies dauert in der Regel 3 Minuten.

Schritt 2:

Lassen Sie das Armband für weitere 3 Minuten am Arm. Das dient der Stabilisierung der Information.

Schritt 3:

Entfernen Sie das Armband vom Arm und legen Sie es für mindestens 15 Minuten zur Seite.

Es findet kein Informationsaustausch zwischen dem Band und Ihrem Körper mehr statt.

Schritt 4:

Legen Sie das Armband erneut an (Schritt 1) Jetzt beginnt der Informationsaustausch erneut.

 

Sie können diese Schritte im Verlauf eines Tages so oft wiederholen, wie es Ihnen gut tut. Es ist nur wichtig, dass Sie immer wieder eine Pause einlegen, damit der Energieaustausch wieder neu beginnt.